NAMIBIAMythos südliches Afrika

Reiner Harscher zeigt unter anderem: Die höchsten Sanddünen der Welt, das Tierparadies der Etosha-Ebene, die Skelettküste, die einmalige Sumpflandschaft des Okawango-Deltas und vieles mehr: Im Segment Diavortrag wurde die Präsentation "Namibia – Mythos südliches Afrika“ wurde beim internationalen Medienfestival in Villingen-Schwenningen als beste HDAV-Live-Multivision ausgezeichnet. Reiner Harscher erzählt spannende Tiergeschichten am Rande der faszinierenden Namib-Wüste.

Die Schau ist mehr als ein Diavortrag über Namibia. Künstlerische Fotografie und Film sind auf einzigartige, malerische und poetische Art miteinander verwoben. Der Reisefotograf ging immer wieder zu den goldenen Dünen genauso wie zu einem der traditionellsten Völker Afrikas, den Himba, um den Zauber Afrikas für eine atemberaubende Multivision und eine ganz neue Art "Diavortrag-Namibia" einzufangen.

Der Trailer "Namibia" zur Live-Multivision

REINER HARSCHER LIVE - DIE MULTIVISIONSSHOWSDer Natur ganz nah, dem Abenteuer auf der Spur

Weltreise ohne Jetlag. In die Welt eintauchen, statt darüber hinwegfliegen. Der Fotograf und Weltreisende Reiner Harscher war nämlich schon überall dort, wo man den Atem vor Faszination anhält, den Alltag einfach vergisst und die Kulisse perfekt ist, Orte, in denen Reiner Harscher den Einwohnern direkt in die Augen geblickt, exotische Tierwelten kennen gelernt und unberührte Naturlandschaften bestaunt hat.

Der neue Bildband

Reiner Harscher "Namibia"

Mit Foto- und Reisetipps

Euro 34,-

Bestellen bei Reiner Harscher